Euro 2019

Euro 2019 in der Schweiz / Euro 2019 in Switzerland

Anmeldung/Registration
Justizvollzugsanstalt Pöschwies

Willkommen auf der Europameisterschaft 2019 in Regensdorf – Zürich Webseite  


Sehr geehrte Fussballfreunde, ich möchte Sie/Dich herzlichst auf unserer Webseite "Euro der Bewährungshilfe 2019 in Regensdorf – Zürich" willkommen heissen. 

Unter dem Link Turnier – Daten finden sie alle wichtigen Informationen zur Welcome Party, dem Turnier, der Players Night und der Unterkunft.
Sie finden Tips, für die Teilnehmer.

Ich möchte Sie nur noch darauf hinweisen, dass wir zwar möglichst viele Hotelzimmer -150 reserviert haben, die Reservierungen werden aber trotzdem in dem Sinne "first come, first served" laufen, also falls Sie das Angebot interessant finden, zaudern Sie nicht mit der Reservierung. Bei der Reservierung unbedingt angeben, dass sie an der Europameisterschaft der Bewährungshilfe 2019 Teilnehmen werden. 

Unter dem Link Teams sehen sie wie viele Teams sich angemeldet haben.

Unter dem Link Kontakt können sie ihr Team und alle Fans anmelden.
Unter dem Link Turnierregeln finden sie die Regeln des Turniers, leider noch nicht ganz vollständig, da wir zuerst wissen müssen wie viele Teams anreisen werden.

Sie dürfen Ihre Teams und die Fans jetzt schon anmelden. Ich würde Sie gerne bitten, dies möglichst bald zu tun.

Anmeldungsabschluss ist am 28.02.2019.

Bei Fragen stehe ich gerne zu Ihrer Verfügung.

Danke schön und liebe Grüsse
Beat Trudel

OK Europameisterschaft der Bewährungshilfe 2019 Regensdorf – Zürich
Nicola Stasolla Tel: +41 79 641 58 67
Beat Trudel Tel: +41 79 476 88 21
Email: info@sc-poeschwies.ch

Der SC - Pöschwies

Der SC Pöschwies (Sportclub Pöschwies) wurde 1995 gegründet. Damals hiess der Club noch FC Pöschwies (Fussballclub Pöschwies). Der Club nahm Regelmässig an verschiedenen Turnieren Teil. Es wurden auch normale Fussballspiele (grosses Feld) ausgetragen, aber an den Turnieren spielte man auf kleinen Fussballfeldern.
Seit 1995 findet jedes Jahr in der Schweiz ein Fussballturnier der grössten Justizvollzugsanstalten der Schweiz statt. Jedes Mal an einem anderen Ort. Pöschwies durfte schon 5 Mal Gastgeber sein. Leider konnte man dieses Turnier noch nie gewinnen. Erst einmal durfte man an einem Finale teilnehmen, aber man wurde unzählige Male "dritter".
Im Kanton Zürich findet jedes Jahr der Justiza Cup statt, an diesem Cup nehmen die verschiedenen Gerichtete und Strafvollzugsbehörden Teams des Kantons teil. Seit dem Jahre 2007 ist der SC Pöschwies auch mit dabei und zwischen den Jahren 2008 bis 2012 erreichte man jedes Mal den Halbfinal und wurde jedes mal vierter. Danach verschwand man wieder auf der Bildfläche dieses Cups, da man immer in den Gruppenspielen ausschied.
Im Jahre 2006 fand die Europameisterschaft der Bewährungshelfer in Liverpool statt. Die Schweiz schickte zwei Mannschaften. Der berüchtigte PPD, die immer gut sind für den Pokal (den Sieg) und damals noch der BVD Zürich (Bewährungshilfe Zürich). Der BVD hatte zu wenig Spieler, so fragte man zwei Pöschwiesler als Verstärkung an. Der BVD erreichte in Liverpool den hervorragenden 2 Platz. Liverpool gewann das Turnier. So das sich der BVD entschloss im Jahre 2007 das Turnier in Zürich auszurichten.
Dadurch wurden die Pöschwiesler aus Regensdorf (Vorort von Zürich) eingeladen. Man erreichte beim ersten Turnier den 14 Platz. Seit damals ist der SC Pöschwies dabei. Bei der Europameisterschaft der Bewährungshilfe lag man immer so zwischen dem 12 und 15 Platz mit dem ersten Team.
Im Jahre 2014 in Dresden trat man das erste Mal mit zwei Männerteams an. Bis heute spielen zwei Männermannschaften des SC Pöschwies an der Europameisterschaft mit. Im Jahre 2016 in Köln schickte man auch eine Frauen Mannschaft nach Köln, leider erreichte man den letzten Platz. Dies konnten sich die Frauen nicht gefallen lassen, und im Jahre 2017 in München wurden sie hervorragende dritte. Im Jahre 2018 in Pilsen nahmen die Frauen nicht Teil, doch im Heimturnier in Regensdorf wird wieder eine Frauen Mannschaft dabei sein.
Die Männermannschaften des SC Pöschwies (Team 1) erreichten im Jahre 2016 in Köln, den hervorragenden 2 Platz, auch im Jahre 2018 (Team 2) erreichte man den zweiten Platz. Da beide Male die Kölner im Finale die Zürcher schlugen und das Turnier erst im Jahre 2016 in Köln stattfand, entschloss man sich das Turnier in Regensdorf – Zürich auszurichten.

Welcome on the European Championship 2019 in Regensdorf - Zürich Website  

Dear football fans, I would like to welcome you on the website of European Championship of Probation Service 2019 in Regensdorf - Zurich.

Under the link Tournament Data you will find all important information about the Welcome Party, the Tournament, the Players Night and the Accommodation.  In addition, you will also find tips for the participants. I would just like to point out that, although, we have reserved as many hotel rooms as possible (150), the reservations will still be working according to the rule "first come, first served", so if you suggest any of the offers interesting, do not hesitate to make a reservation.
When making your reservation, please indicate that you will participate in European Probation Service Championship 2019.   

Under the link Teams you can see how many teams have been registered.
Under the link Contact you can register your team and all fans.
Under the link Tournament Rules you will find the rules of the tournament, unfortunately not completed yet, because we first have to know how many teams will arrive. 

You can already register your teams and fans. I would like to ask you to do so as soon as possible.
The registration deadline is 28.02.2019.

If you have any questions, please do not hesitate to contact me.  

Thank you. Kind regards, Beat Trudel  

OK European Probation Service Championship 2019 Regensdorf - Zurich
Nicola Stasolla Phone: +41 79 641 58 67
Beat Trudel Phone: +41 79 476 88 21
Email: info@sc-poeschwies.ch

The SC Pöschwies

SC Pöschwies (Sportclub Pöschwies) was founded in 1995. At that time the club was still called FC Pöschwies (Football Club Pöschwies).  The club regularly participated in various tournaments. Normal football games (large pitch) were also played, but at the tournaments they played on small football fields. Since 1995, a football tournament of Switzerland's largest prisons has been held in Switzerland every year and every time in a different place. Pöschwies was allowed to host 5 times already. Unfortunately, we could never win this tournament. First of all, we managed to participate in finals, but we finished third countless number of times.
The Canton of Zurich hosts the annual Justiza Cup, in which the canton's various judiciary and penal authorities’ teams take part. Since 2007 SC Pöschwies has also been part of the team and between 2008 and 2012 they reached the semi-finals and finished fourth each time. Afterwards, they disappeared into thin air as they were always eliminated in the group matches.
In 2006 the European Championship of probation service workers took place in Liverpool. Switzerland sent two teams. The notorious PPD, who are always good for the cup (and the victory) and at that time still the BVD Zurich (Zurich probation service team). The BVD had not enough players, so two Pöschwies players were asked to support the team. The BVD achieved the 2nd place in Liverpool. Liverpool won the tournament. So the BVD decided to host the tournament in Zurich in 2007.
Thus, the Pöschwies team from Regensdorf (suburb of Zurich) was invited. They reached the 14th place in the first tournament. Since then SC Pöschwies has been involved in the further tournaments. At the European Probation Service Championships, the first team was always between 12th and 15th places.
In 2014 in Dresden two men’s teams first appeared. These two teams from SC Pöschwies are still playing in the European Championships. In 2016 in Cologne a women's team was sent to Cologne as well. Unfortunately, they reached the last place. The women could not put up with this, and in 2017 in Munich they became the 3rd. In 2018 in Pilsen the women’s team did not participate, but in the home tournament in Regensdorf there will be a women's team again.
SC Poschwies men's teams (Team 1) achieved the 2nd place in Cologne in 2016, and SC Pöschwies (Team 2) won the 2nd place in 2018. Since both times the Cologne team won against the Zurich team in the final and the tournament already took place in Cologne in 2016, it was decided to host the tournament in Regensdorf - Zurich.